Zum Hauptinhalt springen

Gedeckter Apfelkuchen


Backstube in St. Paul

Einmal im Monat backt unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Gisela zusammen mit den Bewohnern von St. Paul. Heute gab es gedeckten Apfelkuchen. Einfach nur lecker!

Und hier das Rezept:

 

500 g  Mehl (bei Bedarf zur Hälfte Vollkornmehl verwenden) 

200 g  Zucker 

250 g  Margarine oder Butter 

2    Ei(er)  

2   Vanillezucker 

1   Backpulver 

1 kg   Äpfel  

n. B.   Zimt  

n. B.  Zucker 

 

Die Zutaten in eine große Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, halbieren und für ca 30 Minuten in den Kühlschrank legen. In dieser Zeit können die Äpfel geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten werden.

Zunächst eine Hälfte des Teiges auf das eingefettete Backblech ausrollen. Dann die Apfelscheiben fächerartig auf dem Teig verteilen. Zimt und Zucker darüber streuen. Die zweite Hälfte des Teiges ausrollen und auf die Äpfel legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20-30 Minuten backen.

 

Guten Appetit!


Zurück

Alle Termine finden Sie hier:

Veranstaltungen St. Paul

Kontakt

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Haus und auf den Kontakt mit Ihnen.

Seniorenresidenz St. Paul GmbH
Arnold-Janssen-Str. 5
54516 Wittlich

Tel.: 0 65 71 - 14 809-0
Fax: 0 65 71 - 14 809-150

E-Mail: info@sr-stpaul.de